17.02.19

OUTFIT INSPIRATION: COCKTAILKLEID


PRINCESS FOR A DAY. Fast jede Frau träumt davon: sich einen Tag wie eine Prinzessin zu fühlen. Ein schickes Abendkleid tragen, tollen Schmuck, hohe Schuhe, das passende Make-Up, und nicht zu vergessen, den passenden Prinzen. Ich kann mich gar nicht mehr dran erinnern, wann ich mich zuletzt so richtig schick gemacht habe. Aber wahrscheinlich war es vor über zwei Jahren, als Trauzeugin meiner Cousine. Ich trug ein schlichtes, einfarbiges Kleid ohne Ausschnitt und mit kurzen Ärmeln, aber mit einer kleinen Schleppe. Wenn ich styling-technisch aktuell ein Vorbild nennen müsste, wäre es Meghan Markle. Nicht zuletzt, weil sie eine moderne Prinzessin verkörpert. Sie kombiniert die angesagtesten Accessoires mit schlichten, eleganten Roben. Erinnert ihr euch noch an ihr zweites Hochzeitskleid? Auch in schwarz ein echter Hingucker, trotz des simplen Schnittes. In der Hoffnung, in diesem Jahr den passenden Anlass für das Tragen von einem Cocktailkleid zu finden, begab ich mich vorab schon einmal auf die Suche, kann ja nicht schaden. Muster fallen bei mir meist raus, was die Sache nicht unbedingt leichter macht. Schlichte Modelle gibt es viele, dennoch finde ich es schwierig, das perfekte, passende Abendkleid für mich zu finden. Am besten gefallen mir schwarze oder weiße Modelle, aber auch einfarbige, beispielsweise rote Kleider können (richtig kombiniert) wahnsinnig elegant wirken (siehe hier*). Zum Glück bleibt mir noch ein wenig Zeit, das passende Events und perfekte Kleid zu finden, um mich einen Tag lang wie Meghan zu fühlen. Oder ein englischer Lord kreuzt meinen Weg, und macht mich zu einer 'echten' Prinzessin. Träumen wird ja wohl noch erlaubt sein, oder?


SHARE:
© StyleGlow | All rights reserved.
Blogger Template Created by pipdig